apfelmann

FITNESSFÜHRERSCHEIN

termineDER ERSTE SCHRITT ZU MEHR GESUNDHEIT

 

Kennen Sie das?

  • Irgendwie fühlen Sie sich unwohl oder unfit und denken, Sie sollten etwas für Ihre Gesundheit tun, konnten sich aber bisher nicht aufraffen

  • Sie wissen nicht, welche Art von Training für Sie die Richtige ist

  • Sie haben keine Lust, allein zu trainieren

  • Sie haben schon mal trainiert, aber im Laufe der Zeit verließ Sie die Motivation oder Sie wurden vom Alltag eingeholt und haben mit dem Training aufgehört

 

Dann ist der Fitnessführerschein genau das Richtige für Sie!

 

monitor froboese

 

 

 

 

 

 

  

 

 

Was ist der Fitnessführerschein?

Der Fitnessführerschein ist ein individuell Paar 2auf Ihre Voraussetzungen und auf Ihre Ziele
abgestimmter Trainingskurs. Er ist

  • Zertifiziert von Wissenschaftlern

  • Empfohlen von Ärzten

  • Gefördert von Krankenkassen

 

In 10 leicht verständlichen Kursstunden (à 90 Minuten) erlenen Sie in der Gruppe spielerisch die Grundlagen gesunden Trainings. Diese werden sofort anhand von Trainings-Beispielen in die Praxis umgesetzt und lockern das Lernen auf - der Spaß steht ja im Vordergrund!

Die ersten 5 Kursstunden beschäftigen sich mit der Steigerung der Ausdauer, Kräftigung der Muskulatur und Verbesserung der Beweglichkeit - damit schaffen Sie die Grundlagen für ein nachhaltig und ganzheitlich wirksames Training.

1. Körperliche Grundlagen

FFS-Bewegung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Im zweiten Teil des Kurses lernen Sie, wie aus der reinen Bewegung dann ein systematisches Training wird. Wichtige Fragen wie
"Wie häufig soll ich trainieren?",
"Wie intensiv soll ich mich belasten?" oder
"Wann kann ich erste Erfolge verspüren?"
werden dabei geklärt. Im Anschluss erstellen wir gemeinsam mit Ihnen Ihren ganz individuellen Trainingsplan, ausgerichtet auf ihre Ziele. Nachdem Sie das Gelernte dann unter Aufsicht des Kursleiters ausreichend üben konnten, führen wir mit Ihnen abschließend ein Feedback- und Motivationsgespräch zur Optimierung Ihres Trainings.

2. Training

FFS- 3-2

 

Was ist der Effekt?

  • Verbesserung Ihrer Leistungsfähigkeit und Beweglichkeit

  • Linderung von Rückenbeschwerden

  • Reduktion von Übergewicht

  • Steigerung Ihres Wohlbefindens, Ihrer Vitalität und Lebensfreude

 

Der Fitnessführerschein ist als Präventionsmaßnahme (nach SGB V, § 20) anerkannt. Die Kosten für den Kurs werden von nahezu allen gesetzlichen Krankenkassen zu 60 – 100 % übernommen.

 

Starten Sie jetzt! Der "Fitnessführerschein" ist eine lohnende Investition in Ihre Gesundheit!